Im Ruhestand

Harold Bishop

Harold Bishop

Harold Wayne Bishop ist eine fiktive Figur aus der australischen Seifenoper Neighbours, gespielt von Ian Smith. Dem Schauspieler wurde die Rolle vom Schöpfer und ausführenden Produzenten der Show, Reg Watson, angeboten. Smith hatte seinen ersten Bildschirmauftritt als Harold während der Episode, die am 30. Januar 1987 ausgestrahlt wurde. Er ging im September 1991, kehrte aber fünf Jahre später, im Oktober 1996, zurück. Harold blieb über zwölf Jahre auf der Leinwand, was ihn zu einem der am längsten laufenden Charaktere machte in der Geschichte der Sendung. Schmied

Angie Rebecchi

Angela "Angie" Rebecchi ist eine fiktive Figur aus der australischen Seifenoper Neighbours, gespielt von Lesley Baker. Sie hatte ihren ersten Bildschirmauftritt während der Episode, die am 8. Februar 1995 ausgestrahlt wurde. Angie ging 1996, aber sie kehrte 2002 für mehrere Wochen zurück, dann für ihren jüngsten Sohn, Toadies Hochzeit mit Dee Bliss im Jahr 2003. Im folgenden Jahr machte Angie einen weiteren Kurzer Besuch und sie machte einen Cameo-Auftritt in der Episode zum 20-jährigen Jubiläum, die im Juli 2005 ausgestrahlt wurde. Der Charakter kehrte zurück

Lou Zimmermann

Lou Zimmermann

Louis "Lou" Carpenter ist eine fiktive Figur aus der australischen Seifenoper Neighbours, gespielt von Tom Oliver. Er hatte seinen ersten Filmauftritt am 30. März 1988. Oliver trat für kurze Zeit auf, nachdem er zunächst für sechs Monate unter Vertrag stand, bevor er ihn verließ und im Januar 1992 als reguläres Besetzungsmitglied zurückkehrte. 1996 wurde Lou aus Neighbours geschrieben, ein Schritt, der Oliver schockierte, da sein Charakter bei den Fans populär geworden war. Die Zuschauer von Nachbarn erstellten Petitionen, in denen er seine Rückkehr forderte

Hilary Robinson

Hilary Robinson

Hilary Robinson ist eine fiktive Figur aus der australischen Seifenoper Neighbours, gespielt von Anne Scott-Pendlebury. Der Charakter erschien zum ersten Mal auf dem Bildschirm während der Episode, die am 25. Juni 1987 ausgestrahlt wurde. Der Charakter verließ die Show am 28. Februar 1990 nach ihrer Entscheidung, 1989 aufzuhören. Scott-Pendlebury wiederholte ihre Rolle 2005 für die Episode zum 20-jährigen Jubiläum der Serie und wieder im Februar 2015 vor dem 30-jährigen Jubiläum. Sie wird als herrische und einmischende Frau charakterisiert, der es an R mangelt

Pam Willis

Pam Willis

Pamela "Pam" Willis (auch Beresford) ist eine fiktive Figur aus der australischen Seifenoper Neighbours, gespielt von Sue Jones. Pam wurde vom ausführenden Produzenten Don Battye als Matriarchin der neu eingeführten Willis-Familie vorgestellt. Jones wurde die Rolle nach einem Bildschirmtest angeboten. Sie hatte ihren ersten Bildschirmauftritt während der Episode, die am 6. August 1990 ausgestrahlt wurde. Pam war eine Bezirkskrankenschwester und ein hochgeschätztes Mitglied der Gemeinde. Pam und ihr Mann Doug (Terence Donovan) hatten eine solide Ehe