Resident Evil-Helden

Kenneth J. Sullivan

Kenneth J. Sullivan ist eine Figur aus "Resident Evil (1996)". Er war der Spitzenmann des STARS Bravo Teams und verantwortlich für Aufklärung und Positionssicherung. Kenneth nutzte auch sein Wissen als Chemiker. Neben seiner Rolle in STARS verbrachte der "sanfte" Kenneth seine Freizeit damit, seinem Hobby der Landschaftsgestaltung nachzugehen, für das er so etwas wie ein Kenner war. Er wird von Ed Smaron gesprochen.

Dan DeChant

Captain Dan DeChant ist ein Charakter aus "Resident Evil 5". Er war der Leiter des Alpha-Teams der BSAA-Niederlassung Westafrika. Dan DeChant war früher ein Mitglied der US-Armee. Nach seiner Pensionierung trat er einem privaten Militärunternehmen in Afrika bei, wo er die Auswirkungen des Bioterrorismus miterlebte. Diese Erfahrung führte dazu, dass er dem afrikanischen Zweig der BSAA beitrat. Im Jahr 2009 traf das Alpha-Team von Dan Dechant in Kijuju als Unterstützung für BSAA-Mitglied Chris Redfield ein und wurde mit einem Treffen mit Ricardo Irving beauftragt, einem Waffenspezialisten

Ingrid Hunnigan

Ingrid Hunnigan ist eine Nebenfigur aus der Videospielserie Resident Evil. Ingrid Hunnigan ist eine US-Regierungsbeauftragte für die DOS und arbeitet oft mit Leon S. Kennedy zusammen. 1 Geschichte 1.1 Kennedy-Bericht 1.2 Zwischenfall am Flughafen Harvardville 1.3 Zwischenfall in der Estern Slave Republic 1.4 Zwischenfall in Tall Oaks 2 Externe Links 3 Galerie 4 Navigation Geboren 1980 arbeitete Hunnigan zum ersten Mal mit Leon während seiner Mission, die Tochter des Präsidenten, Ashley Graham, zu retten. Gelegentlich kontaktierte sie Leon, um zu fragen

Dave Johnson

Dave Johnson ist ein Charakter aus "Resident Evil 5". Er war Mitglied des westafrikanischen Zweigs der BSAA. Während der Kijuju-Mission war er Mitglied des Delta-Teams. Er hat seinen ersten Auftritt, als er Chris und Sheva mit einem Scharfschützengewehr rettet, als sie von einem Motorrad auf Majini überrollt wurden. Dave Johnson fuhr einen HUMVEE mit zwei schweren Maschinengewehren, die sowohl Chris als auch Sheva benutzten, nachdem Dave sie im Steinbruch getroffen hatte. Dave, Chris und Sheva waren auf dem Rückweg zum Rendezvous mit Delta

Richard Aiken

Richard Aiken ist ein Nebencharakter aus dem 1996er Videospiel Resident Evil. Richard war Mitglied des Special Tactics And Rescue Service und diente als Kommunikationsexperte des STARS Bravo-Teams. Persönlich wird Richard als "positiver, süßer Kerl" beschrieben, der trotz seines relativ jungen Alters "überraschend besonnen und unter Druck gelassen" ist. Er begrüßte neue STARS-Mitglieder immer herzlich. Seine bevorzugte Waffe war seine maßgeschneiderte Sturmflinte. Er wird von Joe Whyte geäußert

Jack Krauser

Jack Krauser ist ein ehemaliger Militäragent der Regierung, der zum Handlanger von Albert Wesker wurde. Er ist ein unterstützender Protagonist in Resident Evil: Darkside Chronicles und der sekundäre Antagonist von Resident Evil 4. 1 Geschichte 1.1 Operation Hidalgo 1.2 Los Illuminados 2 Kräfte und Fähigkeiten 3 Siehe auch 4 Navigation Krauser, damals Mitglied der US SOCOM (US Special Operations Command), wurde zusammen mit Leon S. Kennedy geschickt, um den berüchtigten Drogendealer Javier Hidalgo aufzuspüren, der offenbar in Co . gewesen war

Alexander Kozachenko

Alexander "Sasha" Kozachenko ist der Deuteragonist von "Resident Evil: Damnation". Er, auch Buddy genannt, ist Russischlehrer und ehemaliges Mitglied der Widerstandsgruppe in der Ostslawischen Republik. Er wird von David Earnest gesprochen. 1 Biografie 1.1 Geschichte 1.2 Resident Evil: Damnation 2 Galerie Als Kind wuchs Buddy mit zwei engen Freunden auf - Irina und JD. Schließlich wurde Buddy zusammen mit seiner Jugendfreundin Irina Grundschullehrer. Die beiden verliebten sich ineinander und verlobten sich

Arche Thompson

Ark Thompson ist ein US-amerikanischer Detektiv, der in Resident Evil Survivor aufgetreten ist. Er ist an der Seite von Leon Scott Kennedy, sein Job muss herausfinden, dass zwei Kinder irgendwo in der Einrichtung auf Sheena Island versteckt sind. Während der Untersuchung der Ereignisse auf Sheena Island stellte sich Ark als Vincent Goldman vor, um Informationen von Andy Holland zu erhalten. Dies war einfach, da Vincent sich Andy nie persönlich zeigte, aber dies hatte den unglücklichen Nebeneffekt, Andy zu einem vehementen Feind von Ar . zu machen

Deborah Harper

Deborah Harper ist Helenas jüngere Schwester in Resident Evil 6. Sie wurde von Kate Higgins geäußert. Deborah wurde am 10. Oktober 1992 geboren und war vier Jahre jünger als ihre Schwester Helena. Da ihre Eltern einige Zeit vor ihrem 20. Geburtstag gestorben waren, behielt sie eine verspielte und temperamentvolle Persönlichkeit bei, als sie Universitätsstudentin wurde. Durch den Tod ihrer Eltern stand sie ihrer älteren Schwester sehr nahe. Irgendwann geriet Deborah in eine missbräuchliche Beziehung mit einem Mann, der sie bis auf den Punkt verprügelte